Vortragsthema

Bestandsverkauf und Maklernachfolge

Zielgruppe Alle Versicherungsvermittler und -makler
Lernziel des Vortrags Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse über die rechtlichen und organisatorischen Grundlagen in der Übertragung von Maklermandaten, Maklerbeständen und Maklerunternehmen. Dazu zählen insbesondere rechtliche und steuerliche Grundlagen im Bereich Vertrags- und Gesellschaftsrecht, Erbrecht, BGB und DSGVO sowie in der Betriebswirtschaftslehre (insbesondere Bewertungstheorie).
Inhalt des Vortrags

– Marktsituation
– Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen
– Bewertungsmethodiken
– Methoden der Bestandsübertragung
– Konsequenzen von Fehlplanung und Fehlentscheidungen
– Vorgehensmodell zur Optimierung der Vertrags- und Bestandsübertragung in Abhängigkeit der Rechtsform

Methode/ Medien Online-Schulung mit Online-Test
Lernzeit:

60 Minuten

Firmenname Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH
Referenten Andreas Grimm
Funktion des Referenten

Geschäftsführer