Die digitale Revolution, die „New Economy“ wird unsere Wirtschaft und Gesellschaft mehr verändern als die industrielle Revolution. Globale IT Konzerne haben bereits mehr Macht als die mächtigsten Staatschefs, und das „Winner Takes it All Prinzip“ führt zur Schaffung von globalen und lokalen Monopolen und Oligopolen. Viele, auch gutbezahlte Jobs, werden verschwinden, auf der anderen Seite steigt die Nachfrage nach IT Leuten, Datenspezialisten, Online Marketing Experten etc. exponentiell. In den nächsten Jahren werden sich 90% aller Job Descriptions und 90% aller Geschäftsmodelle von Unternehmen ändern. Die gesellschaftliche Ordnung wird auf den Kopf gestellt, Bankdirektoren, Universitätsprofessoren, Vertriebsexperten, Versicherungsmakler oder Journalisten verdienen weniger, während 20 oder 25 jährige Start Up Gründer in Berlin, Silicon Valley, London oder anderen Städten Unternehmen aufbauen, die Millionen wert sind und ganze Konzerne bedrohen. Die Welt steht Kopf.
Die Kombination aus Digitaler Revolution, Nullzinsumfeld und Globalisierung wird dazu führen, dass die klassische Mittelschicht dezimiert wird bzw. verschwinden wird. Die politische Elite versucht krampfhaft und ohne Plan, den Status Quo zu bewahren, während ringsherum der Sturm der New Economy tobt und Konzerne, Jobs und ganze Länder durcheinanderwirbelt. Die meisten Menschen denken linear, die New Economy funktioniert exponentiell.
Wer die New Economy versteht, also wer Digitally Literate ist, hat in diesem Umfeld gewaltige Chancen, die Wirtschaft zu revolutionieren und dabei viel Geld zu verdienen. Wer die New Economy ablehnt, sie nicht versteht, also Digitally Illiterate ist, wird unter die Räder kommen und verarmen. Digital Literacy ist die neue chinesische Mauer zwischen Arm und Reich, Du hast es in der Hand auf welcher Seite Du stehst!